Outdoorneffe im Nebel

Dienstag ist ja Neffentag, und da der Outdoorneffe heute noch nicht Outdoor war musste ich das natürlich nachholen.

Also ab in den Augarten, denn so richtig lang kann er ja nicht von der Mama weg sein. Der macht ja leider jetzt schon um 18.30 zu, aber ein Zeitl ist sich ja noch ausgegangen. Im Herbst ist der am Abend schon ziemlich leer. Nicht unangenehm und die Stimmung war sehr interessant.

Vor allem als knapp vorm Zumachen des Augarten der Nebel langsam aufstieg und im Hintergrund der herbstliche Augarten mit Flakturm – das hatte was.

Das hat dem Outdoorneffen auch gut gefallen – das erste mal dass er einen gemeinsamen Spaziergang wach durchgehalten hat …

Written by Manuel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.