Venedig in Bayern

Ein schöner Tag Outdoor benötigt auch einen ähnlich guten Abschluss, so ein bissi Party kann das sein, und da ich eh noch einen Besuch bei Freunden offen war, habe ich das gleich verbunden.

An der Stelle gleich Danke an D. für den guten Typ und die Flexibilität und an F. für den spontanen Entschluss – bis zum „bitteren“ Ende – mitzukommen und dabei zu sein.

„Venezianische Nacht“: so lautete schon zum 22. Mal das Motto des alljährlichen Strassenfestes in Laufen, eine kleine deutsche Stadt gleich an der österreichischen Grenze mit Oberndorf als Gegenstück auf der rotweissroten Seite.

Ist ein bissi wie Zwettl, die Grenze überquerst fliessend durch Überfahren einer recht hübschen Brücke über die Salzach.

Wie kann man sich eine Venezianische Nacht in einer bayrischen Stadt vorstellen ? Ganz einfach, man nehme eine Stadt mit einer hübschen Altstadt-Strassenzug/Platz, hängt dort zwischen den Häusern Gewand auf Wäscheleinen „italostyle“ auf, stellt nette Standln auf, engagiert paar Bands und Soloentertainer
2008 08 Salzburgweekend

Dazu noch eine partywillige Crowd und die italienischen Partystimmung ist perfekt.

Gut betreut waren F. und ich ja auch, durch meine netten Freundinnen.

2008 08 Salzburgweekend

Der Abend war zwar nimmer ganz so lau, aber wozu gibts Lokale wo man ausweichen kann bzw. nette Freundinnen die ihre Wohnung für einen letzten Absacker zur Verfügung stehen.

2008 08 Salzburgweekend

So gegen 4.00 kam dann die unvermissverständliche Bitte uns langsam heimwärts zu bewegen (Zitat S.: “ So jetzt gehts aber endlich“).

Dem konnten wir dann keine guten Argumente mehr entgegensetzen auch unsere alten Körper forderten angesicht der drohenden Mountainbiketour am Sonntag ihren Schlaf.

Written by Manuel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.