Mein erstes Mal in drei Tagen

In drei Tagen werde ich es tun, schon länger habe ich mit dem Gedanken gespielt. Ein bissi schüchtern bin ich ja noch was vor allem den nassen Teil betrifft, aber in der Hitze des Gefechts werde ich die hoffentlich ablegen.

Liegt ja auch irgendwie im Trend dass einige andere diesen Samstag in Wien das erste Mal wagen, andere werden das zum xten Mal routiniert abspulen.

Der Schlüssel um das ganze mit Spass und für mich erfolgreich und ohne grösseren Schmerzen hinter mich zu bringen ist die Neugierde mal wieder was Neues zu machen und dabei rauszufinden wo dabei meine Grenzen sind.

Worum es geht? Um meinen ersten (Sprint-)Triathlon bei dem ich diesen Samstag auf der Wiener Donauinsel starten werde.

Schwimmen – was ich nie trainieren wollte – ist meine schwächste Disziplin, das Radfahren definitiv meine stärkste und in Kombination (750m Schwimmen – 22km Radfahren – 5km Laufen) möchte ich unter 1:35 bleiben.

Ein ambitioniertes Ziel durchaus – eigentlich wollte ich das allein für mich machen, jetzt befinde ich mich aber in zahlreicher Gesellschaft meiner Arbeits-KollegInnen also hab ich zusätzliche Motivation.

Um die noch zu steigern versuch ich noch per Facebook ein paar Anfeuerer zu organisieren. Das ganze mit Hilfe einer Strawberry – Daiquiri Challenge – sollte ich die 1:35 schaffen sind alle meine Anfeuerer zu einer Strawberry – Daiquiri-Orgie eingeladen.

In dem Zusammenhang möcht ich noch bei Clemens aka blacktarmac bedanken der mir mit Know How viel geholfen hat und all meinen KollegInnen einen erfolgreichen Wettkampf wünschen.

Written by Manuel

2 Comments

gravatar
Manuela (Gast)

Ein verlockendes Angebot deine Strawberry-Daiquiri Challenge und ich hätt dich / euch entsprechend gern angefeuert. Aber leider verbring ich meinen Samstag Vormittag in Eisenstadt und bin mal wieder Wochenend Student. Kann euch also nur gedanklich anfeuern.

LG Manu

Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.