Scout Startup

Neben meinem Job und diversen Hobbies habe ich noch eine andere interessante Beschäftigung. Seit einigen Jahren darf ich ehrenamtlich Kinder und Jugendliche bei einer Wiener Pfadfindergruppe im 2. Bezirk im Karmeliterviertel betreuen.

„Pfadfinder, ma fad, autorität und rennen dauernd in die Kirche …“ – so lauten viele Reaktionen wenn ich mich mal wo „oute“.

Mir taugen Pfadfinder, wir versuchen mit den Kids gemeinsam ein bissi andere Wege zu gehen, Projekte mit ihnen zu machen, raus in die Natur zu gehen, in der Gruppe mit anderen zusammenzuarbeiten, selbstständig was zu tun und zu denken und vor allem Spass zu haben.

Kostet viel (Frei)zeit und Energie, macht sich für mich aber immer wieder bezahlt weil ich viel lerne, Feedback bekomme und eigene Ideen umsetzen kann.

Momentan betreue ich Burschen und Mädls zwischen 13 und 16. Zeitgleich mit dem Schuljahr hat diese Woche unser Pfadfinderjahr begonnen … mal schauen was es bringt

Written by Manuel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.