Drum prüfe (zweimal) wer sich einen Halb-Iron Man trauen will

Mein Zieleinlauf für Gentics Staffel beim VCM 2011

Die Tage vergehen und kaum hab ich mein Radtrainingslager in Mallorca verdaut hab ich mir schon die nächsten „Prüfungen“ auf dem Weg zum Halb-Iron-Man am 19.5. in Linz  auferlegt. Als prinzipiell fauler Mensch hab ich dieser Tage für zwei Special-Trainingseinheiten unter Real-Time-Wettkampfsbedingungen angemeldet, das es mir im Wettkampf wesentlich leichter fällt an meine Grenzen zu gehen.

Meiner schwächsten Tri-Disziplin, dem Laufen werde ich beim 29. Wiener Marathon über die Halb-Marathon-Distanz hoffentlich Beine machen. Nach meinem Test-Halbmarathon voriges Jahr in Krems ist das der 2. Halbmarathon meiner „sportlichen“ Karriere.

Um zu testen was meine Radtrainingskilometer bringen, habe ich mich darüberhinaus beim 1. Vienna City Classics angemeldet, nein nicht über die lange Distanz von 120km, sondern nur über die 60km des Jedermann-Rennens – dafür aber mit dem Plan da mal wirklich gescheit Stoff zu geben.

Auf das Rennen freu ich mich besonders, wenn auch die Strecke wie beim ersten, abgesagten Versuch nicht über die Tangente geführt wird, aber über die Ringstrasse zu flitzen in einem grossen Peloton hat schon was.

Written by Manuel