Mallorquinische Rad-Impressionen

Mein 1. Rad-Trainingslager und damit auch mein 1. Mallorca – Besuch ist jetzt schon wieder eineinhalb Wochen her. Und noch immer denk ich gern an diese Tage zurück.

Kein Wunder wenn Ihr Euch diese optischen Impressionen anseht. Wie auch meine Woche auf Mallorca sind die eine Mischung aus Trainings- und Touristenfotos. Da ich die meiste Zeit mit richtig motivierten Radfahrern unterwegs waren („Pause? Was ist Pause?“) sind die ersteren eher in der Minderheit.

Nichts destotrotz – die abwechslungsreiche Landschaft zwischen Meer und Bergen, zwischen Oliven- und blühenden Mandelbäumen das (für mich überraschend) schöne Meer und Strände – all das sind Gründe dafür dass es wohl nicht das letzte Mal auf dieser spanischen Insel war.

Dass es eine Rückkehr von mir dorthin gibt ist sehr klar – allerdings in der Sommer-Ballermann-Hochsaison lass ich es lieber bleiben – aber im Frühling die ersten intensiven Radeinheiten auf den dortigen Asphalt zu ziehen – auf jeden Fall.

[AFG_gallery id=’1′]

 

Written by Manuel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.